Serviceleistungen

Haushaltshilfe:

Sie benötigen Unterstützung im Haushalt? Wir erledigen für Sie alle Tätigkeiten im Bereich der haushaltsnahen Dienstleistungen. Dazu gehören beispielsweise:

  • Haushaltsreinigung (Fenster putzen, Staubsaugen, aufräumen etc.)
  • Kleine Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten
  • Kleinere Gartenarbeiten

 

Betreuung und Beschäftigung:

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und für Ihre Wünsche. Zu Leistungen der Betreuung und Beschäftigung gehören alle Tätigkeiten, die wir mit Ihnen gemeinsam durchführen. Dazu gehören beispielsweise:

  • Gemeinsames einkaufen, kochen oder spazieren gehen
  • Unterstützung bei bürokratischen Tätigkeiten
  • Begleitungen bei Behördengängen, zur Arztpraxis oder bei Apothekenbesuchen.

 

Wäscheservice:

Ihre Wäsche ist bei uns in guten Händen. Wir bieten Ihnen den Service, Ihre Wäsche bei uns waschen, trocknen, bügeln und falten zu lassen. Sie erhalten im Anschluss ihre Wäsche  gefaltet und sortiert zurück.

Auf Wunsch holen wir die benutzte Wäsche bei Ihnen ab und liefern sie nach Fertigstellung zurück.

 

Einkaufsservice:

Sie können Ihren Einkauf nicht mehr selbst bewältigen oder es fehlt Ihnen die Zeit dafür? Wir möchten sie in Ihrem Alltag entlasten und kümmern uns um Ihre Einkäufe. Sie entscheiden aus welcher Lebensmittelfiliale sie gerne den Einkauf hätten und wir kümmern uns um den Rest. Sie erhalten bei Lieferung selbstverständlich den Kassenzettel dazu.

 

Beratung und Vermittlung:

Der Umzug in ein Seniorenheim kommt für viele Senioren noch nicht in Frage. Die Gründe hierfür können vielseitig sein. Doch welche Möglichkeiten haben ich und welche Hilfen stehen mir zur Verfügung? Wir beraten Sie und Ihre Angehörigen gerne rund um das  Thema ,, Hilfestellungen im Alter, wohnen Zuhause“. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch bei allen anderen Fragen gerne zur Verfügung.

 

Erste-Hilfe-Kurse:

Wir bieten in regelmäßigen Abständen Erste-Hilfe-Grundkurse an. Unsere Schulungen sind Anerkannt von den Berufsgenossenschaften (BG) und der Fahrerlaubnis-Behörde (FeV).

Weitere Informationen und Termine erhalten sie unter: (Link zu Erste Hilfe)

 

Telefonservice:

Erkrankungen, abnehmende körperliche Mobilität, mangelnde Mobilitätsangebote oder andere Faktoren können Gründe einer sozialen Isolation sein. Aber auch Angehörige sind oftmals privat oder beruflich verhindert und können nicht täglich nach ihren liebsten schauen. 

Auf Wunsch rufen wir sie täglich, wöchentlich oder nach Absprache an. Wir erkundigen uns nach Ihrem Wohlergehen und haben ein offenes Ohr für Sie. Sollten wir Sie telefonisch mehrmalig nicht erreichen, leiten wir diese Informationen an die nächsten Angehörigen, Nachbarn oder Ihrem Pflegedienst auf Wunsch weiter. Diese Leistung bietet Ihnen zusätzliche Sicherheit.

 

Notfallservice bei plötzlicher Abwesenheit:

Manchmal kann es ganz schnell gehen: Ein Unfall oder Sturz, mit der Folge eines Krankenhausaufenthaltes.  Aber auch die betreuenden Angehörigen, Nachbarn oder Freunde können plötzlich verhindert sein. Wer kümmert sich nun um den Haushalt, gießt die Blumen oder füttert die Katze? Wer bringt mir Wäsche oder notwendige Unterlagen ins Krankenhaus?

In solchen Situationen bieten wir Ihnen eine schnelle Unterstützung an. Diese kann einmalig, oder über einen absehbaren Zeitraum erfolgen.

Sollte Sie einen Haustürschlüssel bei uns hinterlegen, wird dieser sicher aufbewahrt.